i-Telex.net

Beschreibungen und Erfahrungsberichte von deinem Selbstbauprojekt

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » Fr 04 Jul, 2014 12:01

Hallo hier möchte ich Euch mein neues Projekt vorstellen.

Alles begann 1982 mit der Betriebsart RTTY und dem Einsatz von Mechanischen Fernschreibmaschinen.
Die Faszination hat mich nie losgelassen. Seit ich im RTM bin, habe ich 2 Maschinen (video) wieder in Betrieb genommen.
Das reichte mir aber nicht. Ich suchte nach einer Möglichkeit, die Maschinen an einer Nebenstellenanlage zu betreiben.
Die Bedienung sollte wie im Originalbetrieb erfolgen. Da es kaum noch jemanden gibt der sich mit so einer alten Technik auskennt, und die Wartung solch einer Nebenstellenanlage sehr komplex ist, suchte ich nach einer Alternative.

Die Alternative: i-Telex.net Was sich genau darunter verbirgt, zeigen die folgenden Bilder.

Die Teilnehmer Liste

Eine Super Seite mit vielen Bildern.
Dateianhänge
Betriebsabwicklung.pdf
(47.6 KiB) 111-mal heruntergeladen
Gesamtbeschreibung_Fred_2012_02_20.pdf
(854.27 KiB) 329-mal heruntergeladen
i-Telex Beschreibung.pdf
(1.08 MiB) 255-mal heruntergeladen
IMG_20140704_115123-klein-50.jpg
IMG_20140704_115123-klein-50.jpg (74.14 KiB) 6379 mal betrachtet
IP-Telex.jpg
IP-Telex.jpg (168.89 KiB) 6379 mal betrachtet
TelexPhone-2.jpg
TelexPhone-2.jpg (266.36 KiB) 6379 mal betrachtet
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » So 13 Jul, 2014 19:54

Hallo Ich habe wieder etwas weiter gearbeitet.

Ich suche noch einige PC-Slot bleche, 2x SUB-D 9pol - 1x SUB-D 16pol - Netzwerk Aussparung
Dateianhänge
IMG_20140713_182020-klein-50.jpg
IMG_20140713_182020-klein-50.jpg (153.25 KiB) 6306 mal betrachtet
IMG_20140713_182051-klein-50.jpg
IMG_20140713_182051-klein-50.jpg (74.06 KiB) 6306 mal betrachtet
IMG_20140713_181524-klein-50.jpg
IMG_20140713_181524-klein-50.jpg (93.72 KiB) 6306 mal betrachtet
IMG_20140713_181419-klein-50.jpg
IMG_20140713_181419-klein-50.jpg (91.23 KiB) 6306 mal betrachtet
IMG_20140713_181334-klein-50.jpg
IMG_20140713_181334-klein-50.jpg (99.74 KiB) 6306 mal betrachtet
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DJ4MG
Beiträge: 641
Registriert: Do 13 Mär, 2008 10:39
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: i-Telex.net

Beitrag von DJ4MG » So 13 Jul, 2014 20:47

Sieht gut aus Nobby.

Ansgar sagt: Slotbleche sind in der Schachtel mit der Aufschrift: "Slotbleche"

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » So 13 Jul, 2014 20:50

Hi genau die blöde Schachtel suche ich, weiß genau das wir einen ganzen Haufen hatten.
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DJ4MG
Beiträge: 641
Registriert: Do 13 Mär, 2008 10:39
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: i-Telex.net

Beitrag von DJ4MG » So 13 Jul, 2014 21:28

ja wo ist sie denn?
evtl. in Oelde oder dort damals beim Altmetall entsorgt worden?

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » Mo 21 Jul, 2014 19:27

Hallo
Der Siemens t68 2 Streifen Schreiber läuft, die Netzwerkkarte wurde von Henning DF3OE fern konfiguriert. im Telex Netz hat das RTM jetzt die Nr. 828678, dies ist die Ursprüngliche Nummer des Vorbesitzers.
Der Kennungsgeber gibt diese Kennung aus <=828678 FSAHM D = Fernschreibamt Ham

Es können noch drei weitere Karten auf dem Bus System gesteckt werden.
Dateianhänge
IMG_20140721_201137-klein-50.jpg
IMG_20140721_201137-klein-50.jpg (57.02 KiB) 6237 mal betrachtet
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DJ4MG
Beiträge: 641
Registriert: Do 13 Mär, 2008 10:39
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: i-Telex.net

Beitrag von DJ4MG » Di 22 Jul, 2014 10:02

Schön schön, dann kommen bald auch mal neue Texte zu Papier.

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » Sa 26 Jul, 2014 19:53

Hallo die Fernschreiber Steuerung ist jetzt im RTM aufgebaut.
Angeschlossen sind von Siemens ein T100s und ein T100
Dateianhänge
IMG_20140726_173456-50-70.jpg
IMG_20140726_173456-50-70.jpg (173.97 KiB) 6173 mal betrachtet
IMG_20140726_173420-50-70.jpg
IMG_20140726_173420-50-70.jpg (166.82 KiB) 6173 mal betrachtet
IMG_20140726_173429-50-70.jpg
IMG_20140726_173429-50-70.jpg (160.89 KiB) 6173 mal betrachtet
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » So 30 Nov, 2014 13:06

Seit dem Letztem Wochenende sind unsere Fernschreibmaschinen im Internationalen Fernschreiber Verbundnetz.

Die Teilnehmer Liste
Dateianhänge
Betriebsabwicklung.pdf
(47.6 KiB) 95-mal heruntergeladen
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » So 30 Nov, 2014 16:36

Hallo ich habe heute den 2. Platinenbausatz der TW39-Doppelschnittstelle Fertiggestellt, nun können im RTM 4 Fernschreibmaschinen gemeinsam Betrieben werden.
Dateianhänge
TW39.jpg
TW39.jpg (772.49 KiB) 5599 mal betrachtet
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DK9LB
Beiträge: 1753
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 23:23
Wohnort: Langenberg
Kontaktdaten:

Re: i-Telex.net

Beitrag von DK9LB » Mo 01 Dez, 2014 09:59

Hi Norbert,

das ist sicher eine Bereicherung fürs RTM :!:
vy 73 de Henning DK9LB

Benutzeravatar
DK4DJ
Beiträge: 1427
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:37
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: i-Telex.net

Beitrag von DK4DJ » Mo 01 Dez, 2014 13:17

Hallo,

feine Sache!

Fehlen ja nur noch die Frontplatten!

Wieviel Aktivität herrscht eigentlich so in diesem Telex IP Netz?
Habt ihr dazu schon Erfahrungen sammeln können?

73 de Dirk

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » Mo 01 Dez, 2014 18:53

Hi da muss ich doch mal den Henning df3oe Fragen, das mach ich jetzt mal in dem ich ihn auf deine Frage hinweise.
bin mal gespannt auf seine Antwort.
vy 73 de Norbert DL1YDW

Benutzeravatar
DD6UBS
Beiträge: 61
Registriert: Do 13 Mär, 2008 16:45
Wohnort: Sundern
Kontaktdaten:

Re: i-Telex.net

Beitrag von DD6UBS » Mi 17 Dez, 2014 19:40

Hallo Norbert,

kennste Du die Seite schon?

http://fernschreibamt-hausneindorf.mich ... phone.html

In der Teinehmerliste steht auch das NVA-Museum in Harnekop!

Wäre bei einer Veranstaltung mit Öffentlichkeit vllt. eine lustige Sache, Technik-West mit Technik-Ost zu verknüpfen.
Da kannst du auch mit Chris DD3CF sprechen, denn die OMs in Harnekop sind auch Mitglieder der Military Radio Runde.

73 aus Sundern und schöne Feiertage,
de Stefan, DD6UBS
Was am Morgen geklemmt,
wird am Abend verlötet!

Benutzeravatar
DL1YDW
Beiträge: 502
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 20:33
Wohnort: Rietberg JO41FT

Re: i-Telex.net

Beitrag von DL1YDW » Mi 17 Dez, 2014 19:54

Ja die Seite kenne ich ist der 2. Link im Start Posting.
das RTM hat jetzt 3 Wochen zu, und das Steuergerät habe ich hier um die 2. Steuerkarte einzubauen.
in dieser zeit versuche ich bis zu 4 Maschinen in betrieb zu nehmen.
vy 73 de Norbert DL1YDW

Antworten